Wir machen es Ihnen einfach

Ein Bauverfahren ist mit zahlreichen Genehmigungsansuchen und Behördengängen verbunden. Der zeitliche Aufwand ist nicht zu unterschätzen. Vieles muss im Vorfeld geklärt sein, damit beim Bau keine Verzögerungen zustande kommen.

Durch laufende Kontakte zu Behörden kennen wir das Anforderungsprofil und schaffen so optimale Voraussetzungen, damit alle Schritte im Bewilligungsverfahren reibungslos ablaufen.

Gewerberechtliche Genehmigung

In der Regel sind gewerbliche Betriebsanlagen nach der Gewerbeordnung genehmigungspflichtig, das heißt es muss eine Betriebsanlagengenehmigung beantragt werden. Die Gewerbeordnung sieht für bestimmte Arten von gewerblichen Betriebsanlagen eine besondere Genehmigung vor, um die Erteilung bei der zuständigen Gewerbebehörde anzusuchen.

Ingeba unterstützt bei Behördengängen

Diesem Ansuchen sind verschiedene Unterlagen anzuschließen, die es der Genehmigungsbehörde ermöglichen sollen, eine Beurteilung des Projektes bezüglich der im Gesetz näher festgelegten Genehmigungskriterien vorzunehmen.

INGEBA – Wir agieren vorausschauend

Wenn Sie all diese Behördengänge nicht auf sich nehmen möchten, dann rufen Sie uns an. Wir begleiten Sie als bürokratische Unterstützung bei allen wichtigen Schritten auf dem Weg zu Ihrer Industrie-und Gewerbeimmobilie. So können Sie sicher sein, dass Sie die Kosten sowie sämtliche behördliche Auflagen stets im Griff haben und der gesamte Bauprozess problemlos abläuft. Dieser Behördendschungel nimmt viel Zeit in Anspruch und hält Sie von Ihren eigentlichen Aufgaben ab. Mit unserem Service gewinnen Sie einen Partner, der Sie hiervon entlastet und Ihnen freie Kapazitäten schafft.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht