Übergabe Um- und Zubau Fa. Holbe an Bauherrn

.

Um- und Zubau Fa. Holbe

Im März 2023 begannen die Arbeiten beim Um- und Zubau des Betriebsgebäudes der Fa. Holbe in Wels, die nach knapp 12 Monaten abgeschlossen wurden.

Am 9. April 2024 erfolgte nun die formelle Übergabe an den Bauherrn.

In zwei Bauabschnitten wurde neben dem Zubau einer Lagerhalle mit ca. 359 m² sowie der Durchfahrt mit rund 754 m² das Flugdach mit einer Fläche von rund 541 m² mit Stahlbetonfertigteilstützen erneuert. Für den neuen Zubau die Fertigteilträger und -wände mit einem Eigengewicht von bis zu 25 Tonnen versetzt.

Weiters wurde die Außenanlage mit einer Staplerumfahrt, Fluchtwegen neu errichtet, sowie ein Zaun samt Toranlage aufgestellt.

Eine umfangreiche Aufgabe war die Erneuerung der E-Installation durch die eww ag. Kernpunkt der Arbeiten hier waren die Erneuerung der Hauptverteiler sowie der Zuleitungen. Die dafür erforderliche vollständige Stromabschaltung ging störungsfrei über die Bühne.

Aber auch die Haustechnik wurde im Bereich des Neubaus erneuert.

Zusätzlich wurde der Vorplatz samt Unterbau erneuert und neu asphaltiert. Hier wurden auch E-Ladestellen installiert.

Wir möchten uns bei den beteiligten Firmen für den reibungslosen Ablauf bedanken. Ein ganz besonderer Dank gilt den Mitarbeitern der Fa. Holbe, da die Arbeiten während dem laufenden Betrieb durchgeführt wurden.


#raumfürerfolg
#nachhaltigkeit
#keinzusätzlicherbodenverbrauch