Die Weichen für die geplante Expansion, in Form eines Zubaus für eine weitere neue Fertigungsanlage der Aviation Avionic Service GmbH am Unternehmensstandort in Alkoven, wurden bereits gestellt. Aufgrund der starken Nachfrage hat sich das international tätige Unternehmen, aus dem Bereich der Luftfahrzeugmechanik, für einen Ausbau der aktuell verfügbaren Fläche entschieden. Bis Ende des Jahres werden auf zwei Geschossen rund 310m2 neue Flächen errichtet.

Der Baubeginn erfolgte im April dieses Jahres und somit sind die ersten Bauschritte bereits ausgeführt. Am 04. Juni wurde die oberste Geschossdecke des Zubaus betoniert, in Folge begann die Elektro- und Haustechnikinstallation sowie die Dachabdichtung. Verbaut wird zusätzlich eine Deckenkühlung um das Gebäude dementsprechend kühl zu halten.

 Über die weiten Baufortschritte werden wir wie gewohnt berichten.

#raumfürerfolg